Ich suche:
Mitarbeiter*in Peer Counselling (50%)

Neue Stelle in gemeinschaftlicher Atmosphäre.
Nutzen Sie den Raum für Ihre Entfaltung.

Die Schweizer Paraplegiker-Vereinigung (SPV) ist der nationale Dachverband der Querschnittgelähmten. Als aktive und engagierte Non-Profit-Organisation erbringen wir unsere Dienstleistungen von Nottwil aus in der ganzen Schweiz. Als Partnerorganisation der Schweizer Paraplegiker-Stiftung gestalten wir das einzigartige Leistungsnetzwerk für Querschnittgelähmte wesentlich mit.

Für unsere Abteilung Lebensberatung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine*n

Mitarbeiter*in Peer Counselling (50%)
  • Besuchen von Querschnittgelähmten Personen in den Paraplegikerzentren Nottwil, Basel, Balgrist ZH und informieren über das Angebot der Vereinigung
  • Beratung von Betroffenen zu querschnittspezifischem Wissen bei Alltagsfragen
  • Weitergeben von Erfahrungen zu Themen wie Selbstversorgung, Reisen im Rollstuhl, Sport usw.
  • Mitwirkung an Höcks mit Rollstuhlfahrern
  • Mitarbeit an Bildungsanlässen wie Sensibilisierungskurse für Fussgänger*innen
  • Mitarbeit bei Artikeln in der Zeitschrift Paracontact
Sie sind Para- oder Tetraplegiker*in und bringen einen selbstbewussten Umgang mit der eigenen Behinderung sowie eine positive Lebenseinstellung mit. Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung und gehen gerne auf Menschen zu. Ihr Engagement im kulturellen, sportlichen oder politischen Bereich runden Ihr Profil ab. Der wertschätzende Umgang mit Mitmenschen ist eine wichtige Voraussetzung für diese Stelle. Ihre Arbeitstätigkeiten führen Sie sowohl an unserem Standort in Nottwil, in den Querschnittzentren als auch bei den Betroffenen zu Hause aus.

Ihr Arbeitgeber

Die Schweizer Paraplegiker-Vereinigung (SPV) ist der nationale Dachverband der Querschnittgelähmten. Als aktive und engagierte Non-Profit-Organisation erbringen wir unsere Dienstleistungen von Nottwil aus in der ganzen Schweiz. Als Partnerorganisation der Schweizer Paraplegiker-Stiftung gestalten wir das einzigartige Leistungsnetzwerk für Querschnittgelähmte wesentlich mit.

Für unsere Abteilung Lebensberatung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine*n

Mitarbeiter*in Peer Counselling (50%)

Ihre Verantwortung

  • Besuchen von Querschnittgelähmten Personen in den Paraplegikerzentren Nottwil, Basel, Balgrist ZH und informieren über das Angebot der Vereinigung
  • Beratung von Betroffenen zu querschnittspezifischem Wissen bei Alltagsfragen
  • Weitergeben von Erfahrungen zu Themen wie Selbstversorgung, Reisen im Rollstuhl, Sport usw.
  • Mitwirkung an Höcks mit Rollstuhlfahrern
  • Mitarbeit an Bildungsanlässen wie Sensibilisierungskurse für Fussgänger*innen
  • Mitarbeit bei Artikeln in der Zeitschrift Paracontact

Ihre Persönlichkeit

Sie sind Para- oder Tetraplegiker*in und bringen einen selbstbewussten Umgang mit der eigenen Behinderung sowie eine positive Lebenseinstellung mit. Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung und gehen gerne auf Menschen zu. Ihr Engagement im kulturellen, sportlichen oder politischen Bereich runden Ihr Profil ab. Der wertschätzende Umgang mit Mitmenschen ist eine wichtige Voraussetzung für diese Stelle. Ihre Arbeitstätigkeiten führen Sie sowohl an unserem Standort in Nottwil, in den Querschnittzentren als auch bei den Betroffenen zu Hause aus.

Ihre Vorteile

Wir bieten Ihnen ein interessantes Tätigkeitsgebiet im Team Lebensberatung bestehend aus Sozialarbeiter*innen und Peer Beratenden. In Ihrer Vorbildrolle helfen Sie mit, das Team der Peer Counsellor (Peer = gleichrangig / Counsellor = Berater) kontinuierlich auf- und auszubauen. Vielfallt ist nicht nur in unserer Arbeit zu finden; unser Klientel ist divers und so auch unser*e (zukünftige*r) Mitarbeiter*in. Gerne erteilt Ihnen Daniela Vozza, Bereichsleiterin Lebensberatung SPV, weitere Auskünfte unter der T 041 939 54 04.

Daniela Vozza freut sich auf Ihre Online-Bewerbung.

Schweizer Paraplegiker-Vereinigung | Daniela Vozza | Kantonsstrasse 40 | 6207 Nottwil | www.spv.ch

paraplegie.ch/karriere