Ich suche:
Psychologe (m/w) 80%

Neue Stelle in gemeinschaftlicher Atmosphäre.
Nutzen Sie den Raum für Ihre Entfaltung.

Das Schweizer Paraplegiker-Zentrum (SPZ) stellt als Akutspital sowie Spezial- und Rehabilitationsklinik die umfassende medizinische Versorgung von Patienten mit Querschnittlähmung, Wirbelsäulenleiden und zur Beatmungsentwöhnung sicher. Wir beschäftigen rund 1250 Mitarbeitende aus 80 Berufen. Als Tochterunternehmen der Schweizer Paraplegiker-Stiftung gestalten wir das einzigartige Leistungsnetzwerk für Querschnittgelähmte wesentlich mit.

Innerhalb des Bereichs Psychologie arbeiten die Abteilungen Psychologischer Dienst, Kunsttherapie, Musiktherapie und Feldenkrais eng zusammen. Mehrheitlich werden unfall- und krankheitsbedingte Para- und Tetraplegiker sowie Patienten mit neuromuskulären Erkrankungen behandelt. Im Rahmen des Ambulatoriums finden auch Psychotherapien mit verschiedenen Krankheitsbildern statt, welche nicht durch eine Behinderung gekennzeichnet sind.

Wir suchen per 1. Oktober 2019 oder nach Vereinbarung eine kommunikative und teamfähige Persönlichkeit als Psychologe (m/w) 80%.
  • Beratung und therapeutische Behandlung von Menschen mit einer Querschnittlähmung
  • Begleitung und Beratung der Angehörigen von Patienten
  • Behandlung psychischer Erkrankungen wie Depressionen, Angststörungen, Anpassungsstörungen, posttraumatische Belastungsstörung u.a.
  • Mitarbeit bei interdisziplinären Projekten und Sitzungen
  • Leitung der Sprechstunde Psychologie auf den Pflegestationen
Sie verfügen über ein abgeschlossenes Psychologiestudium und haben eine psychotherapeutische Weiterbildung absolviert oder sind weit fortgeschritten. Nebst mehrjähriger Berufserfahrung als Psychologe/in bringen Sie von Vorteil Kenntnisse aus dem Spitalumfeld mit. Wenn Sie zudem belastbar sind, Ihnen den Umgang mit Patienten mit schweren Schicksalen keine Berührungsängste bereitet und Sie selbständiges sowie interdisziplinäres Arbeiten gewohnt sind, dann sind Sie die gesuchte Person.

Ihr Arbeitgeber

Das Schweizer Paraplegiker-Zentrum (SPZ) stellt als Akutspital sowie Spezial- und Rehabilitationsklinik die umfassende medizinische Versorgung von Patienten mit Querschnittlähmung, Wirbelsäulenleiden und zur Beatmungsentwöhnung sicher. Wir beschäftigen rund 1250 Mitarbeitende aus 80 Berufen. Als Tochterunternehmen der Schweizer Paraplegiker-Stiftung gestalten wir das einzigartige Leistungsnetzwerk für Querschnittgelähmte wesentlich mit.

Innerhalb des Bereichs Psychologie arbeiten die Abteilungen Psychologischer Dienst, Kunsttherapie, Musiktherapie und Feldenkrais eng zusammen. Mehrheitlich werden unfall- und krankheitsbedingte Para- und Tetraplegiker sowie Patienten mit neuromuskulären Erkrankungen behandelt. Im Rahmen des Ambulatoriums finden auch Psychotherapien mit verschiedenen Krankheitsbildern statt, welche nicht durch eine Behinderung gekennzeichnet sind.

Wir suchen per 1. Oktober 2019 oder nach Vereinbarung eine kommunikative und teamfähige Persönlichkeit als Psychologe (m/w) 80%.

Ihre Verantwortung

  • Beratung und therapeutische Behandlung von Menschen mit einer Querschnittlähmung
  • Begleitung und Beratung der Angehörigen von Patienten
  • Behandlung psychischer Erkrankungen wie Depressionen, Angststörungen, Anpassungsstörungen, posttraumatische Belastungsstörung u.a.
  • Mitarbeit bei interdisziplinären Projekten und Sitzungen
  • Leitung der Sprechstunde Psychologie auf den Pflegestationen

Ihre Persönlichkeit

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Psychologiestudium und haben eine psychotherapeutische Weiterbildung absolviert oder sind weit fortgeschritten. Nebst mehrjähriger Berufserfahrung als Psychologe/in bringen Sie von Vorteil Kenntnisse aus dem Spitalumfeld mit. Wenn Sie zudem belastbar sind, Ihnen den Umgang mit Patienten mit schweren Schicksalen keine Berührungsängste bereitet und Sie selbständiges sowie interdisziplinäres Arbeiten gewohnt sind, dann sind Sie die gesuchte Person.

Ihre Vorteile

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde Stelle in einem interessanten Umfeld. Wir legen Wert auf die berufliche und persönliche Entwicklung, welche durch zahlreiche interne Angebote gefördert wird. Das SPZ zeichnet sich zudem durch attraktive Arbeits- und Anstellungsbedingungen aus und ist mit dem Label 'Friendly Work Space® ' ausgezeichnet.

Zusätzliche telefonische Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Marianne Boller, Leiterin Psychologie, Tel. 041 939 58 20.

Fabienne Käppeli, HR-Verantwortliche, freut sich auf Ihre Online-Bewerbung.

Schweizer Paraplegiker-Zentrum
Human Resources
Guido A. Zäch Str. 1
6207 Nottwil
T 041 939 57 74

paraplegie.ch/karriere