Ich suche:
Stationsleiterin Rehabilitation (m/w) 80-100%

Neue Stelle in gemeinschaftlicher Atmosphäre.
Nutzen Sie den Raum für Ihre Entfaltung.

Das Schweizer Paraplegiker-Zentrum (SPZ) stellt als Akutspital sowie Spezial- und Rehabilitationsklinik die umfassende medizinische Versorgung von Patienten mit Querschnittlähmung, Wirbelsäulenleiden und zur Beatmungsentwöhnung sicher. Wir beschäftigen rund 1250 Mitarbeitende aus 80 Berufen. Als Tochterunternehmen der Schweizer Paraplegiker-Stiftung gestalten wir das einzigartige Leistungsnetzwerk für Querschnittgelähmte wesentlich mit.

Die Rehabilitation und Akutmedizin bieten ein ganzheitliches und auf den neusten Erkenntnissen basierendes Dienstleistungsangebot für Patienten mit Querschnittlähmung und querschnittähnlichen Syndromen. Dabei arbeiten Ärzte, Therapien und die Pflege interprofessionell eng zusammen, mit dem Ziel der bestmöglichen Lebensqualität für unsere Patienten. Die Pflege mit ihren 8 Pflegestationen und insgesamt über 350 Mitarbeitenden leistet dabei einen bedeutenden Beitrag. Für die Leitung einer Pflegestation in der Rehabilitation suchen wir per 1. Februar 2020 oder nach Vereinbarung eine kommunikationsstarke, begeisterungsfähige und innovative Persönlichkeit, die unseren einzigartigen Leistungsauftrag mittragen möchte.
In dieser herausfordernden aber zugleich auch sinnstiftenden und spannenden Tätigkeit sind Sie primär für folgende Aufgaben verantwortlich:
  • Personalführung und -entwicklung
  • Patientenzentrierte Gestaltung der interprofessionellen Zusammenarbeit
  • Wirtschaftliches Ressourcenmanagement (Einsatzplanung, Budgetverantwortung)
  • Verantwortung für die Qualitätssicherung auf der Pflegestation
  • Konzeption und nachhaltige Umsetzung von Veränderungen und Innovationen
  • Risiko- / Krisen- / Beschwerdemanagement für Patienten und Mitarbeitende
  • Mitarbeit in Arbeitsgruppen und Projekten

Bitte wenden Sie sich bei Fragen an Tina Plötz, Leiterin Pflegemanagement Rehabilitation, Tel. 041 939 53 52 oder per E-Mail an tina.ploetz@paraplegie.ch.
Als Verantwortliche des Stationsleitungsteams (bestehend aus Stationsleitung, Pflegeexpertin und Bildungsverantwortliche) verfügen Sie über einen Abschluss in Pflege HF oder FH, über Berufs- und Führungserfahrung, sowie über eine Managementausbildung. Sie haben Freude und Interesse an der Arbeit mit und für Menschen, die sich mehrheitlich aufgrund Querschnittslähmung in einer längeren Rehabilitationsphase befinden. Sie sind eine authentische und reflektierte Persönlichkeit, die sich Herausforderungen und Veränderungen mit Freude stellt und diese zielführend gestaltet. Eine ausgeprägte Teamorientierung wie auch eine Affinität für Transformationsprozesse runden Ihr Profil ab.

Ihr Arbeitgeber

Das Schweizer Paraplegiker-Zentrum (SPZ) stellt als Akutspital sowie Spezial- und Rehabilitationsklinik die umfassende medizinische Versorgung von Patienten mit Querschnittlähmung, Wirbelsäulenleiden und zur Beatmungsentwöhnung sicher. Wir beschäftigen rund 1250 Mitarbeitende aus 80 Berufen. Als Tochterunternehmen der Schweizer Paraplegiker-Stiftung gestalten wir das einzigartige Leistungsnetzwerk für Querschnittgelähmte wesentlich mit.

Die Rehabilitation und Akutmedizin bieten ein ganzheitliches und auf den neusten Erkenntnissen basierendes Dienstleistungsangebot für Patienten mit Querschnittlähmung und querschnittähnlichen Syndromen. Dabei arbeiten Ärzte, Therapien und die Pflege interprofessionell eng zusammen, mit dem Ziel der bestmöglichen Lebensqualität für unsere Patienten. Die Pflege mit ihren 8 Pflegestationen und insgesamt über 350 Mitarbeitenden leistet dabei einen bedeutenden Beitrag. Für die Leitung einer Pflegestation in der Rehabilitation suchen wir per 1. Februar 2020 oder nach Vereinbarung eine kommunikationsstarke, begeisterungsfähige und innovative Persönlichkeit, die unseren einzigartigen Leistungsauftrag mittragen möchte.

Ihre Verantwortung

In dieser herausfordernden aber zugleich auch sinnstiftenden und spannenden Tätigkeit sind Sie primär für folgende Aufgaben verantwortlich:
  • Personalführung und -entwicklung
  • Patientenzentrierte Gestaltung der interprofessionellen Zusammenarbeit
  • Wirtschaftliches Ressourcenmanagement (Einsatzplanung, Budgetverantwortung)
  • Verantwortung für die Qualitätssicherung auf der Pflegestation
  • Konzeption und nachhaltige Umsetzung von Veränderungen und Innovationen
  • Risiko- / Krisen- / Beschwerdemanagement für Patienten und Mitarbeitende
  • Mitarbeit in Arbeitsgruppen und Projekten

Bitte wenden Sie sich bei Fragen an Tina Plötz, Leiterin Pflegemanagement Rehabilitation, Tel. 041 939 53 52 oder per E-Mail an tina.ploetz@paraplegie.ch.

Ihre Persönlichkeit

Als Verantwortliche des Stationsleitungsteams (bestehend aus Stationsleitung, Pflegeexpertin und Bildungsverantwortliche) verfügen Sie über einen Abschluss in Pflege HF oder FH, über Berufs- und Führungserfahrung, sowie über eine Managementausbildung. Sie haben Freude und Interesse an der Arbeit mit und für Menschen, die sich mehrheitlich aufgrund Querschnittslähmung in einer längeren Rehabilitationsphase befinden. Sie sind eine authentische und reflektierte Persönlichkeit, die sich Herausforderungen und Veränderungen mit Freude stellt und diese zielführend gestaltet. Eine ausgeprägte Teamorientierung wie auch eine Affinität für Transformationsprozesse runden Ihr Profil ab.

Ihre Vorteile

Wir bieten Ihnen viel Handlungsspielraum im Rahmen von klaren Zielvereinbarungen und den Miteinbezug in Entscheidungen. Dabei können Sie auf die Unterstützung aus den Bereichen der Bildung, der Fachführung und des Managements sowie der Leiterin Pflegemanagement zählen. Es erwartet Sie eine vielfältige, spannende Aufgabe im Auftrag von querschnittgelähmten Menschen in einem aussergewöhnlichen Unternehmen am Sempachersee. Wir legen Wert auf die berufliche und persönliche Entwicklung, welche durch zahlreiche Angebote gefördert wird.

Simon Supersaxo, HR-Verantwortlicher, freut sich auf Ihre Online-Bewerbung.

Schweizer Paraplegiker-Zentrum
Human Resources
Guido A. Zäch Str. 1
6207 Nottwil
T 041 939 57 71

paraplegie.ch/karriere